Mittwoch, 23. Januar 2013

Wie man auf eine Karte antwortet

Für "alte Hasen" ist das natürlich eine Selbstverständlichkeit, aber wer zum ersten mal eine Karte über unsere Seite erhalten hat, fragt mich doch oft mal per Mail wie das überhaupt geht.

Daher kommt hier mal ein Schnellkurs im Kartenbeantworten :)

Also angenommen, du hast eine Karte über die eKartenwelt bekommen. Du hast die Mail erhalten, dass du eine Karte hast. Dann ist in der Mail ein Link zum anklicken und dort kannst du den eigentlichen Grußtext lesen und die Karte selbst sehen.

Nun möchtest du demjenigen antworten. Dafür klickst du ganz unten in der erhaltenen Karte auf "dem Absender antworten". Anschließend kommst du auf unsere Eingangsseite, die eKartenwelt
Nun siehst du aber auf den ersten Blick gar keine Karten.

Links ist die sogenannte "Navigation". Dort kannst du dir erstmal die Kategorie aussuchen, also aus welchem Thema du eine Karte suchst, mit der du antworten möchtest. Wenn du etwas aus dem alltäglichen Bereich suchst, klickst du die Kategorie "Alltägliches" an. Dort findest du alle möglichen Kategorien um Guten Tag zu sagen, dich zu bedanken, jemanden zu trösten oder auch nur Karten mit bestimmten Wochentagen zu versenden.

Die Kategorie die du ausgewählt hast klickst du an und dann siehst du die eigentlichen Karten, aber noch in kleiner Ausführung zum Aussuchen. Wenn du dein Wunschmotiv gefunden hast, klickst du die Vorschaukarte an und kommst auf die Originalkarte.
Wenn du auf eine erhaltene Karte antwortest, steht dort dann schon dein Name und deine Mailadresse als Absender drin (dafür sind die Cookies) und bei Empfänger steht auch schon der Name und die Mailadresse des Empfängers. Nun brauchst du nur noch deine gewünschte Überschrift und den Text schreiben und wenn du magst noch mit Effekten oder anderen Farben verschöneren.

Unten sind noch die Optionen. Den Haken bei der Sendebestätigung solltest du auf jeden Fall drin lassen. Dann bekommst du die Karte noch mal selbst und kannst noch mal die Mailadresse und den Text kontrollieren.
Der Haken für die Abrufbenachrichtigung ist optional. Das bedeutet nicht, dass ihr eine weitere Mail bekommt, wenn die Karte zugestellt wurde, sondern wirklich erst, wenn sie auch gelesen wurde, also wenn jemand auf den Link in der Mail geklickt hat.

Gruß vom Djabbi und Co :)

Keine Kommentare: